Informationen zum Kulturfest 2019


- Das Kulturfest trägt den bisherigen Namen „Licht Wald Blüte Fluss – Von Lichtblüten und Waldströmen – Fleurs de lumière et fleuve des bois“ und soll die Freundschaft zwischen den beiden Partnergemeinden noch stärker vertiefen (passenderweise ist nächstes Jahr der 200. Geburtstag von Jacques Offenbach und Focault sowie der 100. Todestag von Renoir).
- Dementsprechend werden die Franzosen eingeladen sich aktiv zu beteiligen.
- Das Motto bzw. der Name des Kulturfests soll genügend Interpretationsspielräume und Assoziationsmöglichkeiten für verschiedene Darbietungen und Aktionen anbieten.
- Wir freuen uns auf die Erstellung eines Logos, dass das Motto wundervoll ergänzt.

Das Kulturfest soll am Wochenende 29. / 30. Juni 2019 stattfinden:

-> Donnerstag (27.06.) Aufbau der Bühne (2. Hallenhälfte)
-> Freitag (28.06.) allgemeiner Aufbau
-> Samstag (29.06.) ist der eigentliche Kulturtag (Beginn 11 Uhr / abends Abschluss, danach offenes Ende)
-> Sonntag (30.06.) Brunch-Buffet bis mittags, danach Abbau Kulturfest und Abreise der Franzosen
-> Montag (01.07.) Abbau der Bühne

- Das Kulturfest wird die Mehrzweckhalle, die Grundschule sowie deren Umgebung nutzen:

Mehrzweckhalle (innen)
=> 1. Hallenhälfte → Bühne für alle Darbietungen (Konzerte, Tänze, etc.)
=> 2. Hallenhälfte → Ausstellungsräume
=> Mehrzweckraum & Küche → Kuchenbuffet (Aufruf für Kuchenspenden)
=> Mehrzweckhalle (außen) → Catering / Getränkeausschank & Aufenthaltsort mit Sitzgelegenheiten
=> Sportplatz → u.U. für Abschluss Samstag

=> Grundschule Außengelände, Pausenhof & Schulgarten → Aktionen
=> Grundschule Räume → Aktionen & Ausstellungen

- Wie beim letzten Kulturfest hoffen wir auf die kulinarische Vielfalt und Beteiligung der Vereine und Lichtenwalder Institutionen, die die Gewinne selber behalten dürfen.
- Der Getränkeverkauf soll zentralisiert an einer Stelle durch freiwillige Helfer stattfinden und die Einnahmen dienen zur Deckung der Kulturfest-Kosten.
- Für das Brunch-Buffet werden Essens-Spenden erbeten und der Sonntag soll ein unentgeltlicher, fröhlicher Ausklang mit allen Beteiligten, den Franzosen und jedem interessierten Lichtenwalder sein.
- Wir würden uns freuen, wenn die Vereine, Institutionen und jeder Interessierte wieder eine großartige Brandbreite an tollen Aktionen für jung und alt, mit einem Fokus auf den Außenbereich, anbieten würden.

- Das Orga-Team benötigt tatkräftige Helfer und Unterstützer beim Auf- und Abbau sowie beim Getränkeausschank. Außerdem würden wir uns freuen, wenn wir allgemeine Ansprechpartner (z.B. als „Wegweiser“ für die Aktions-Orte) für die Festbesucher finden könnten.

- Der Eintritt soll erneut bei 3 € für Erwachsene liegen und Kinder bleiben selbstverständlich weiterhin kostenfrei

 

                                                                Formular für Ideen / Vorschläge