Wir unterstützen den Spendenaufruf für Palliativpflege

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

sicherlich haben Sie den Spendenaufruf Ihrer Bürgermeisterin Lucia-Maria Herrmann für den Aufbau einer Palliativpflege in der Diakoniestation Untere Fils bereits dem Briefkasten entnommen. Im Dezember saßen die Damen und Herren des Gemeinderats mit ihren Partnern/Partnerinnen, Bürgermeisterin Herrmann, Frau Krug und Herr Rieker in geselliger Runde bei einem Jahresabschlussessen im „Panorama“. Ganz spontan entwickelten die Gemeinderatsfraktionen im besten Einvernehmen ihre Idee, an dem Abend für den Aufbau der Palliativpflege in der Diakoniestation zu sammeln. Dabei sind 330,- € zusammen gekommen!

Am nächsten Tag übergab Bürgermeisterin Herrmann die Geldspende an die Geschäftsführerin der Diakoniestation Untere Fils Frau Hummel, die sich über das Engagement und die Hilfsbereitschaft der Lichtenwalder Runde sehr freute.

Auch im Namen der Diakoniestation Untere Fils und der Geschäftsführerin Frau Brigitte Hummel bedanken wir uns herzlich für die Spenden!

 Wenn auch Sie die wertvolle Arbeit Ihrer Diakoniestation unterstützen möchten:

Diakoniestation Reichenbach

„Weihnachtsspende“

Südwestbank AG, BLZ: 60090700, Konto-Nr.: 0622743007.

Ihre Gemeindeverwaltung