Bereits zum 6. Mal fand der Fackelzug traditionell am Donnerstag nach dem Adventsmarkt statt. Es fanden sich wieder sehr viele Kinder, Jugendliche, Eltern und Großeltern ein, um von Thomashardt bzw. Hegenlohe zum gemeinsamen Ziel, dem Schulgelände zu gehen. Schon von weitem konnte man die beiden Fackelzüge sehen, die sich schließlich kreuzten und gemeinsam zum Schulgelände liefen. Anschließend sangen die Kinder gemeinsam einige Weihnachtslieder, bevor der Nikolaus noch einen Besuch abstattete und alle braven Kinder beschenkte.

Recht herzlich bedanken wir uns beim Gesangverein „Frohsinn“, der sich wieder bereit erklärte, die Bewirtung zu übernehmen und dem Wanderverein „Frohsinn“ für die Begleitung während der Wanderung, und natürlich beim Nikolaus. Bei Herrn Stöckel und den Jugendlichen bedanken wir uns für die Organisation und die Bewirtung im Jugendhaus und bei dem CDU-Ortsverband für die Spende der Brötchen.

Ein großes Dankeschön an alle Beteiligten – schön, dass so viele gekommen sind!

Wir wünschen allen Mitbürgerinnen und Mitbürgern eine schöne Adventszeit, frohe Weihnachten und alles Gute für das neue Jahr 2007!

Ihre Gemeindeverwaltung