Zum Branchenverzeichnis

Stellenangebote von Kommunen und Behörden

Bauausschreibungen im Internet

 

Gewerbegebiete - Struktur

Die Gemeinde Lichtenwald hat in dem Baugebiet "Ummerles Häule III" in Lichtenwald-Hegenlohe ein eingeschränktes Gewerbegebiet ausgewiesen. Zwischenzeitlich sind jedoch alle Bauplätze verkauft.
Zur Zeit steht das Baugebiet "Thomashardt-Ost" mit gewerblichem Teil zur Verfügung, die Erschließung ist seit Ende September 2013 abgeschlossen.
Allgemeiner Ansprechpartner für Bauplatz-Interessenten ist Bürgermeister Rentschler, Tel.: 07153/9463-14.

Im Gewerbegebietsteil von "Thomashardt-Ost" stehen Bauplätze in verschiedensten Größen mit den Planfestsetzungen Gewerbegebiet und Eingeschränktes Gewerbegebiet zur Verfügung. Ausdrücklich zugelassen ist die Kombination Wohnen&Gewerbe, wenn der Wohnteil dem gewerblichen Nutzen auf dem Grundstück untergeordnet ist (max. 49%).


Weitere Infos finden Sie unter der Rubrik "Wohnen & Leben".

   

 

Von den ansässigen Betrieben, die ca. 130 Arbeitsplätze bieten, ist die Gemeinde der größte Arbeitgeber. Somit ist Lichtenwald schwerpunktmäßig Wohn- und Auspendlergemeinde. Wenige landwirtschaftliche Großbetriebe und Nebenerwerbsbetriebe bewirtschaften die ca. 286 ha landwirtschaftlich nutzbaren Böden.
Einkaufsmöglichkeiten gibt es in der Bäckerei in Thomashardt und in den Nachbargemeinden. Bei den einheimischen Landwirten können Wurstwaren, Obst, Gemüse und frische Milch eingekauft werden.

Im Gewerbegebiet "Thomashardt-Ost" gibt es seit Mai 2014 ein Supermarkt der Firma Netto mit Getränkemarkt und einer Filiale der Bäckerei Keim mit insgesamt 840m² Verkaufsfläche.


Wohnen und Leben in Lichtenwald ist eine Idylle für alle, die sich in ruhiger Umgebung in einem attraktiven und waldreichen Naherholungsgebiet wohlfühlen. Die Menschen hier sind sehr aufgeschlossen. Neubürger finden, z.B. über Vereine und Elternaktionen in den Kindergärten, schnell Kontakt. Unser Kulturprogramm und regelmäßige Bürgertreffs im Bürgerzentrum tragen viel zum Kennenlernen bei. Der Vorteil unserer Zugehörigkeit zum Ballungsraum ist die schnelle Erreichbarkeit von Flughafen und LHS Stuttgart in ca. 30 Minuten (über A8/B10).