Bunt und mit vielfältiger Auswahl präsentierte sich am 1. Advent der traditionelle Lichtenwalder Adventsmarkt auf dem Dorfplatz beim Rathaus in Thomashardt. Bürgermeister Ferdinand Rentschler begrüßte die Gäste, auch die anwesende politische Prominenz: Den Bundestagsabgeordneten Markus Grübel (CDU). Bürgermeister Rentschler bedankte sich herzlich bei allen, die zu dem Lichtenwalder Adventsmarkt einen Beitrag leisteten.

Der gemütliche kleine Adventsmarkt war dieses Jahr wieder mit wunderschönen Marktständen bestückt. Vereine, Gruppen und Familien boten allerhand an Geschenkideen: Sehr viel selbst gebastelter Weihnachtsschmuck, Gestricktem, Gebäck, Marmelade, Honig und Liköre.

Das kulinarische Angebot reichte von Currywurst, Schupfnudeln über frische Waffeln – für jeden Geschmack war etwas dabei. Neben Glühwein wurde eine große Auswahl an weiteren Heiß- und Kaltgetränken angeboten.

Für das musikalische Begleitprogramm sorgten der Lichtenwalder Posaunenchor und die Musikschule Reichenbach. Auch das Seidenmarionettenspiel bezauberte wieder die kleinen und großen Besucher. Für zusätzliche Stimmung sorgten die tanzenden Weihnachtsmänner.

Allerhand geboten wurde auch für die Kleinsten wie: Bastelaktion, Ponyreiten und selbstverständlich der Nikolaus.

Allen Beteiligten nochmals ein herzliches Dankeschön.

Ihre Gemeindeverwaltung