Am 31.10.2019 wurde das Ziel der Vorvermarktung von 500 Anschlüssen erreicht. Damit steht fest: die Deutsche Telekom baut in Lichtenwald das FTTH-Netz bis Ende 2020 flächendeckend aus!

Dieses Ziel wurde Anfang Oktober 2020  (vorzeitig) erreicht. Der Glasfasertausbau innerhalb der geschlossenen Ortslage ist fertig gestellt - die gesamte geschlossene Ortslage wurde in einem Zug erschlossen.
100% der Grundstücke in der geschlossenen Ortslage haben entsprechende Grundstücksvorstreckungen bekommen.
Wer bei der Vorvermarktung mitgemacht hat und einen entsprechenden Vorvertrag abgeschlossen hat, hat seinen Glasfaseranschluss kostenlos bis in das Gebäude verlegt bekommen.

Die einzelnen Anschlüsse werden in Kürze buchbar sein. Erste Kundenaufschaltungen sind bereits erfolgt.

 

Bei Fragen zu technischen Details oder zu Ihrem Hausanschluss wenden Sie sich bitte an die Telekom-Hotline oder die Telekom-Shops in Schorndorf, Esslingen oder Kirchheim/Teck.